Skip to main content

Pilotenausbildung

Wir freuen uns immer über jede/n Ballon -Interessierten die sich überlegen einen Ballon-Pilotenschein zu machen.

Sprechen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per mail.

 

Bevor es losgeht, benötigen wir folgende Unterlagen:

• Fliegerärtzl. Tauglichkeitszeugnis Klasse 2
• Kopie des Personalausweises
• Führungszeugnis Kategorie "O"
• Erklärung über schwebende Strafverfahren
• Geburtsurkunde
• Auszug aus dem Verkehrszentralregister

 

Die Theoretische Ausbildung beinhaltet:

  • Luftrecht
  • Navigation
  • Meteorologie
  • Grundlagen des fliegens
  • Betriebliche Verfahren
  • Flugleistung und Flugplanung
  • Allgemeine Luftfahrzeugkunde
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Kommunikation

Die praktische Ausbildung umfasst:

  • 16 Stunden Fahrtunterricht, davon 12 Stunden mit Fluglehrer
  • 10 Aufrüstungen
  • 20 Starts und Landungen
  • 1 überwachte Alleinfahrt mit einer Mindestfahrzeit von 30 min